Gütesiegel "1a-Einkaufsstadt"

Jetzt anmelden und "1a-Fachhändler 2019" werden!

 

Die Stadt Bad Bevensen und Ihre Fachhändler wurden bereits in den vergangenen Jahren von ,markt intern' ausgezeichnet. Um mit diesem Gütesiegel auch das ganze Jahr über gezielt werben zu können, soll zum Jahresbeginn 2019  rechtzeitig die nächste Bewerbung erfolgen! Die Fachhändler müssen dazu eine besondere Fachkompetenz, eine durchdachte Artikelauswahl und besonders gute Leistungen im Service nachweisen. Zudem müssen sie durch Empfehlungsschriften von Kunden nachweisen, dass sie besonders kundenfreundlich arbeiten. Unsere Fachhändler haben die letzten Jahre bereits bewiesen, dass Sie diese Hürden locker nehmen! Jeder Gewerbetreibende ist angesprochen: Außer dem "klassischen" Einzelhändler sind auch Unternehmer wie Sportstudio, Pflegedienst und Cafés als Teilnehmer willkommen! Für die Teilnahme 2019 haben sich Akzente, Schuhhaus Sündermann, Möbel Reck, Optiker Tiede, Schliekau, Einfach Anders Möbel & Desing und Modehaus Kröger bereits entschieden.

Die Vorteile sprechen für sich: Der Händler bekommt Urkunde, Schaufenster- und Autoaufkleber und einen Bericht mit Fotos auf der Website der Werbegemeinschaft! Zusätzlich wird es 2019 einen DINLang-Flyer "1a-Einkaufsstadt Bad Bevensen" geben mit einem Verzeichnis der beteiligten Fachhändler in einer Auflage von 7.500 Stück. Artikel in AZ, Kurzeitung "Die Quelle" und den "Bevenser Nachrichten" informieren über erfolgreiche Teilnahme. Und die Übergabe der Urkunde wird medienwirksam in einer eigenen Veranstaltung zelebriert! 

Das Timing Frühjahr 2019 eignet sich wunderbar, um das Thema "1a-Einkaufsstadt" noch in Pressearbeit, Werbemaßnahmen und Veranstaltungen des Jahres wie den Familien- und Sommersonntagen einzubinden.

Über Ihre Fragen und Anmeldungen freuen sich Siegfrid Tippel, Hartmut Jürs oder Anja Gubbe!

Zurück

Nachrichten

Termine 2019

21. März 2019 Mitgliederversammlung

31. März 2019 Familiensonntag

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder

Mücke`s Pub
Lüneburger Straße 21

Christian Mocek
Brückenstraße 15

Anno 1825
Petra Oelsner

Bilder